Wohngemeinschaften und Raumschiff auf Abwegen 2020

Mahlzeit meine lieben Leser!

Am 05.01.2020 wird Wohngemeinschaften 1 Jahr alt. Das heisst, 365 Teile sind veröffentlicht! Ich hätte ja wirklich nie gedacht, dass die Serie so gross werden würde! Auch hätte ich nicht gedacht, wie viel Herzblut diese Geschichte bei mir auslösen würde und wie glücklich es mich macht, diese Geschichte weiterschreiben zu können und immer wieder Leser dafür zu finden!

Es gibt jedoch ein kleines Problem. Mir wächst die Arbeit stellenweise über den Kopf. Aber, ich wollte unbedingt ein ganzes Jahr ohne Unterbrechungen voll machen und das dürfte mir auch gelingen. Da bin ich mir zumindest ziemlich sicher. Doch sobald das Jahr um ist, werde ich ein paar Änderungen einführen!

Erstens, Wohngemeinschaften und Raumschiff auf Abwegen werden fortgesetzt. Da gibt es gar keine Diskussion! Ich liebe die beiden Geschichten und habe viel Spass daran, sie zu schreiben. Es muss sich also keiner Sorgen wegen eines bevorstehenden Endes machen, daran denke ich noch nicht einmal!

Ich muss aber auch ein paar Prioritäten setzen. So gerne ich die Serien habe, finanziell bringen sie mich nicht weiter und die Verkaufszahlen des ersten Bandes von Wohngemeinschaften rechtfertigen eigentlich nicht einmal einen zweiten Band. Auch wird ja die Seite, wie man den Blog unterstützen kann, unglaublich oft angeklickt, doch auch wenn da schon wirklich grosszügige Spender dabei waren, bei denen ich mich sehr herzlich bedanken möchte, kann ich davon nicht einmal im Ansatz leben.

Das heisst, ich muss Einschränkungen vornehmen. Auch mein Tag hat nur 24 Stunden, die ich zwischen recht vielen Aktivitäten aufteilen muss. Irgendwo muss ich also kürzer treten und das ich das logischerweise nicht in dem Bereich mache, wegen dem ich Essen auf dem Tisch habe, wird meine Zeit für die Serien gekürzt.

Im Einzelnen bedeutet das folgendes. Wohngemeinschaften wird ab dem 05.01.2020 nicht mehr täglich erscheinen, sondern Montags, Mittwochs und Freitags. Raumschiff auf Abwegen erscheint Samstags und Sonntags.

Lässt es meine Zeit zu, dann erscheint Wohngemeinschaften öfter, aber die Regel wird eben Montag, Mittwoch und Freitag sein. Vielleicht finde ich dann auch wieder mehr Zeit, die Teile zu illustrieren. Das macht mir auch sehr viel Spass, kostet aber auch immer jede Menge Zeit!

Okay. Ich hoffe sehr, ihr versteht mich. Es tut mir auch wirklich sehr leid, dass ich mich dazu gezwungen sehe, aber egal wie ich es drehe und wende, die Zeit lässt sich nicht verbiegen. Versichern kann ich euch aber auch, sobald ich wieder mehr Zeit habe, steigt auch wieder die Zahl der Veröffentlichungen! Darauf habt ihr mein Wort.

Print Friendly, PDF & Email

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen