Neuer Meilenstein!

Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob ich mich da nicht eigentlich ein bisschen kindisch verhalte, aber gestern ist wieder etwas passiert, was ich persönlich als Meilenstein für den Blog halte!

Ja, genau. Gestern ist der Rekord an Views pro Tag auf über 500 geklettert! Die ganzen letzten Wochen stand der bestehende Rekord irgendwo bei 480. Es mag ja sein, dass andere Betreiber von Blogs das hier lesen und schmunzeln, weil 500 Views vielleicht noch keine wirkliche Marke ist, aber mich freut es riesig!

Allgemein würde ich sagen, entwickelt sich der Blog wirklich hervorragend!

So sieht das momentan aus. Bei Nummer 37 sollte man jetzt nicht glauben, dass es wieder steil bergab geht, der Wert sitzt einfach so niedrig, weil erst Mittwoch ist. Am Sonntag sitzt der auch weiter oben, da bin ich mir sicher!

Man sieht aber auch schon am Durchschnitt, wie es tatsächlich einfach nur aufwärts geht und das freut mich riesig! Deshalb ein Dank an all die Leser, die den Weg in meinen Blog finden und sich hier anscheinend wohlfühlen! Ich freue mich, dass ihr da seit und hoffe, ihr werdet bleiben!

Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare

  1. Hi

    Ich bin erst begeistert gewesen von diesem Blog. Aber nach zwei Wochen hat sich meine Begeisterung in Enttäuschung gedreht! Erstens schreibt kaum einer was… und zweitens sind die meisten Geschichten hier reine Phantasie!

    Dann hab ich versucht meine eigene (wahre) Geschichte hier zur Verfügung zu stellen… aber entweder bin ich zu blöd den richtigen Platz dafür zu finden oder es gibt einfach keine Möglichkeit selbst was einzustellen!

    Aldo mein Fazit… hatte mir mehr versprochen!

    LG

    1. Ja, kaum einer schreibt, leider muss ich dir da Recht geben. Die Beteiligung ist sehr gering!

      Ich habe deinen Account auf Autor gesetzt. Jetzt solltest du keine Probleme mehr damit haben, Texte zu veröffentlichen! Falls doch, schick sie mir per Mail und ich baue sie gerne ein.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen